Album Info

Album Veröffentlichung:
2019

HRA-Veröffentlichung:
03.10.2019

Label: Alpha

Genre: Classical

Subgenre: Choral

Das Album enthält Albumcover

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 48 $ 12,80
  • Claudio Monteverdi (1567 - 1643): Vespro della beata vergine, SV 206:
  • 1Vespro della beata vergine, SV 206: Faux-bourdon Domine ad adjuvandum me01:30
  • 2Vespro della beata vergine, SV 206: Toccata et Domine ad adjuvandum me03:08
  • 3Vespro della beata vergine, SV 206: Antienne Gaudeamus omnes01:32
  • 4Vespro della beata vergine, SV 206: Faux-bourdon Dixit Dominus05:04
  • 5Vespro della beata vergine, SV 206: Dixit Dominus09:06
  • 6Vespro della beata vergine, SV 206: Nigra sum04:00
  • 7Vespro della beata vergine, SV 206: Antienne Diffusa est gratia02:37
  • 8Vespro della beata vergine, SV 206: Faux-bourdon Laudate pueri04:09
  • 9Vespro della beata vergine, SV 206: Laudate pueri07:44
  • 10Vespro della beata vergine, SV 206: Pulchra es03:56
  • 11Vespro della beata vergine, SV 206: Antienne Tota pulchra es02:01
  • 12Vespro della beata vergine, SV 206: Faux-bourdon Laetatus sum05:26
  • 13Vespro della beata vergine, SV 206: Laetatus sum08:25
  • 14Vespro della beata vergine, SV 206: Duo Seraphim07:03
  • 15Vespro della beata vergine, SV 206: Antienne Recordare Virgo Mater02:49
  • 16Vespro della beata vergine, SV 206: Faux-bourdon Nisi Dominus04:00
  • 17Vespro della beata vergine, SV 206: Nisi Dominus04:50
  • 18Vespro della beata vergine, SV 206: Ricercar sopra Sancta Maria (Frescobaldi)03:00
  • 19Vespro della beata vergine, SV 206: Audi caelum08:25
  • 20Vespro della beata vergine, SV 206: Antienne Felix es sacra Virgo02:16
  • 21Vespro della beata vergine, SV 206: Faux-bourdon Lauda Jerusalem05:11
  • 22Vespro della beata vergine, SV 206: Lauda Jerusalem04:39
  • 23Vespro della beata vergine, SV 206: Antienne Assumpta est Maria00:43
  • 24Vespro della beata vergine, SV 206: Sonata sopra Sancta Maria06:44
  • 25Vespro della beata vergine, SV 206: Ave maris stella10:53
  • 26Vespro della beata vergine, SV 206: Magnificat01:00
  • 27Vespro della beata vergine, SV 206: Magnificat 'Et exultavit'01:18
  • 28Vespro della beata vergine, SV 206: Magnificat 'Quia respexit'02:09
  • 29Vespro della beata vergine, SV 206: Magnificat 'Quia fecit'01:09
  • 30Vespro della beata vergine, SV 206: Magnificat 'Et misericordia'02:52
  • 31Vespro della beata vergine, SV 206: Magnificat 'Fecit potentiam'00:58
  • 32Vespro della beata vergine, SV 206: Magnificat 'Deposuit'02:54
  • 33Vespro della beata vergine, SV 206: Magnificat 'Esurientes'01:50
  • 34Vespro della beata vergine, SV 206: Magnificat 'Suscepit Israel'01:34
  • 35Vespro della beata vergine, SV 206: Magnificat 'Sicut locutus'00:54
  • 36Vespro della beata vergine, SV 206: Magnificat 'Gloria Patri'03:39
  • 37Vespro della beata vergine, SV 206: Magnificat 'Sicut erat'02:40
  • Total Runtime02:22:08

Info zu Monteverdi: Vespro

Simon-Pierre Bestion, Gründer des Ensembles La Tempête, hat für seine neue Aufnahme von Monteverdis ‚Marienvesper‘ einen sehr persönlichen Ansatz gefunden: „Ich sehe diese Vesper als ein großartiges und zauberhaftes Ritual, das das Heilige mit dem Heidnischen verbindet, das Intime mit dem Kollektiven. Ich habe dieses starke Gefühl in meiner Kindheit, im Chor einer Abtei, oft erlebt: das intensive, warme Licht eines Spätsommertages, das aus dem Westen eindringt und bis zum Chor reflektiert", sagt Simon-Pierre Bestion. Die Besonderheit dieser Einspielung bezieht sich auch auf die Zusammensetzung des Orchesters, das Bestion mit Instrumenten aus verschiedenen Kulturen, darunter Serpent und Chitarrone, besetzt hat. Er hat "fauxbourdons" hinzugefügt, einfache improvisierte Gesänge, die sich aus der Volkstradition ableiten. Auch die Farben der Stimmen in dieser Vesper sind sehr ungewöhnlich: Bestion steht in der Tradition der Vokalpolyphonie, wie sie noch heute in Korsika, Sardinien und Georgien existiert.

La Tempête
Simon-Pierre Bestion, Dirigent



Keine Biografie vorhanden.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO