Album Info

Album Veröffentlichung:
2016

HRA-Veröffentlichung:
10.01.2019

Label: Mack Avenue Records

Genre: Jazz

Subgenre: Latin Jazz

Das Album enthält Albumcover

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 44.1 $ 15,30
  • 1Me Voy Pá Cuba05:35
  • 2Africa05:06
  • 3Feria03:54
  • 4Lobo's Cha05:25
  • 5Bacalao Con Pan03:38
  • 6El Viaje05:12
  • 7Mozambique en Mi B03:50
  • 8D' Una Fábula06:19
  • 9Inspiracion en Connecticut06:04
  • 10Oriente05:36
  • 11Improv (Me Voy Pá Cuba)03:22
  • Total Runtime54:01

Info zu El Viaje

El Viaje (Die Reise), der Titelsong des kubanischen Pianisten und Komponisten Harold López-Nussa wiegt sich sanft wie ein Boot im Wasser - wie die Vorbereitung auf eine Reise oder die Rückkehr in den Hafen - Trompete und Stimmen flüstern Erinnerungen. Diese Szene beschreibt treffend Harold López-Nussa Erfahrungen aus seinen Reisen um den Globus, der immer seinen Weg zurück in seine Heimatstadt Havanna, Kuba findet. Diese Reise von Körper und Geist hat gleichzeitig zu einer musikalischen Exploration geführt, wo er verschiedene Genres und Ideen besucht, während er doch seinen grundlegenden Wurzeln treu bleibt. Der auf einem Konservatorium ausgebildete Pianist ist der erste kubanische Musiker (er hat eine doppelte Staatsbürgerschaft, Kuba als auch Frankreich), der ein Album seit der Aufhebung vieler Restriktionen des Handels-Embargos international veröffentlicht.

"Harold López-Nussa steht an der vordersten Stelle einer neuen Generation kubanischer Jazzpianisten." (AllAboutJazz)

"..."El Viaje" hat Harold López-Nussa die neue Produktion überschrieben. Übersetzt heißt das "Die Reise" und die ist sehr abwechslungsreich gestaltet. Da ist die engagierte Suche nach kubanisch-afrikanischen Querverbindungen und da ist parallel der Aufbruch eines jungen Pianisten aus der Tradition in die Moderne. Für seine Reise hat der Kubaner jedenfalls das richtige Ticket gelöst..." (SWR2)

"...Der kubanische Jazzpianist Harold López-Nussa beschreibt auf seinem neuen Album "El viaje" eine unbeschwerte Klangreise rund um den Globus; sie verliert ihren Ausgangspunkt, die Heimatstadt Havanna auf Kuba, nie aus dem musikalischen Blickfeld..." (WDR1)

Harold López-Nussa, piano, keyboard, backing vocal
Alune Wade, bass, vocal, backing vocal
Ruy Adrian Lopez-Nussa, drums, percussion, triola, backing vocal
Mauquel Gonzalez, trumpet, flugelhorn
Dreiser Durruthy, tambores batá, vocal
Adel Gonzalez, percussion
Ruy Francisco Lopez-Nussa, drums



Keine Alben gefunden.

Keine Biografie vorhanden.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO