Album Info

Album Veröffentlichung:
2020

HRA-Veröffentlichung:
15.10.2020

Das Album enthält Albumcover

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 96 $ 13,20
  • 1A Lotus Speaks04:31
  • 2Of First Importance03:37
  • 3Helix04:45
  • 4Per 101:45
  • 5Molecular06:23
  • 6Cesaire02:18
  • 7Neosho06:59
  • 8Per 202:11
  • 9Breaking Code05:33
  • 10An Anguish Departed05:08
  • 11Loverly03:19
  • Total Runtime46:29

Info zu Molecular

Der Saxophonist und Komponist James Brandon Lewis besitzt eine inspirierende Energie. Im Lauf der letzten Jahre hat er sich zu einer der spannendsten Figuren des Jazz und der improvisier- ten Musik entwickelt. Ein Musiker, der stilistische Hierarchien ablehnt, und jemand, der fieberhaft neue Ideen erforscht und bei jedem neuen Projekt neue Anregungen aufgreift.

Inspiriert von Molekularbiologie entwickelt James Brandon ein eigens System für eine phantastische, wunderschöne Musik. Auf dem atemberaubenden Debütalbum “Molecular” spielen vier der grossen Musiker des aktuellen amerikanischen Jazz: der Schlagzeuger Chad Taylor, der Pianist Aruán Ortiz und der Bassist Brad Jones. «Es ist alles notiert,” sagt er Komponist. “Aber ich emp- finde die Musik trotzdem als frei, weil es die Notenlinien sind, welche die harmonischen Informationen bestimmen.“

Das James Brandon Lewis Quartet hebt ab mit überbordender Spielfreude und jener in der der Jazztradition verankerten rhyhtmischen Intensität und thematischen Schönheit.

James Brandon Lewis, Tenorsaxophon
Aruán Ortiz, Klavier
Brad Jones, Bass
Chad Taylor, Schlagzeug, Mbira



Keine Alben gefunden.

Keine Biografie vorhanden.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2020 HIGHRESAUDIO