True Colours Fritz Kalkbrenner

Album Info

Album Veröffentlichung:
2020

HRA-Veröffentlichung:
13.03.2020

Das Album enthält Albumcover

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1Good Things03:56
  • 2Bright04:53
  • 3Kings & Queens03:43
  • 4One Day at A Time04:30
  • 5Daylight Is Falling03:53
  • 6White Plains04:40
  • 7Golden04:09
  • 8About Face03:58
  • 9Last Summer04:37
  • 10Uptown05:30
  • 11Where the Roads Collide04:54
  • 12A Change Is Gonna Come09:25
  • 13Just the One04:38
  • Total Runtime01:02:46

Info zu True Colours

Im März 2020 schickt sich Fritz Kalkbrenner an, seine Erfolgsgeschichte, in der elektronischen Musik, um ein weiteres Kapital fortzuschreiben. Mit Rückenwind aus drei Top Ten Alben, war er in den zurückliegenden 18 Monaten im Studio und präsentiert nun den 13 Track starken Longplayer True Colours.

Die knapp 65 Minuten Spielzeit zeigen, dass sich seine Arbeit mit einem neuen musikalischen Kreativ-Team vollumfänglich gelohnt hat. Es ist hier erneut gelungen seine markante Ausnahmestimme in Form von zeitlosen Single Hits zum Klingen zu bringen ohne das der Bezug zu den Wurzeln der elektronischen Musik dabei verloren geht. Neben dem aktuellen Radio Hit Kings & Queens sind es die Singles Good Things und Golden die mit ihrer unpeinlichen Eingängigkeit und dem modernen Produktionsansatz den 2020er Zeitgeist einfangen. Über die sieben Vokaltitel hinaus, zeigt Fritz Kalkbrenner auch wieder seine Qualitäten als Produzent clubkompatibler Instrumental Tracks die im Melodic Techno Genre angesiedelt sind. So sind dabei u.a. Titel in Co-Produktion mit dem äußerst vielversprechenden Berliner Newcomer Ben Böhmer entstanden, die bereits jetzt schon zu Highlights im Live-Set von Fritz Kalkbrenner zählen. Bei True Colours ist es aber auch wichtig festzuhalten, dass Fritz Kalkbrenner über die musikalische und produktionstechnische Weiterentwicklung des kommenden Albums hinaus, auch inhaltlich neue Seiten zeigt, was sich u.a. an dem über neun Minuten langen Epos A Change Is Gonna Come ablesen lässt, wo er in Selbstreflexion einen Einblick in die eher melancholische Seite des Berliner Produzenten und Sängers gibt, der nun schon weit über 10 Jahre im weltweiten Kosmos der Electronic Music zuhause ist.



Keine Biografie vorhanden.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2020 HIGHRESAUDIO