Planet Zero Shinedown

Album Info

Album Veröffentlichung:
2022

HRA-Veröffentlichung:
01.07.2022

Label: Atlantic Records

Genre: Rock

Subgenre: Hard Rock

Interpret: Shinedown

Das Album enthält Albumcover

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1218400:22
  • 2No Sleep Tonight02:30
  • 3Planet Zero03:42
  • 4Welcome00:34
  • 5Dysfunctional You03:37
  • 6Dead Don’t Die03:14
  • 7Standardized Experiences00:42
  • 8America Burning03:43
  • 9Do Not Panic00:33
  • 10A Symptom Of Being Human04:08
  • 11Hope03:38
  • 12A More Utopian Future00:33
  • 13Clueless And Dramatic03:06
  • 14Sure Is Fun03:00
  • 15Daylight04:00
  • 16This Is A Warning00:50
  • 17The Saints Of Violence And Innuendo03:41
  • 18Army Of The Underappreciated03:14
  • 19Delete00:36
  • 20What You Wanted03:03
  • Total Runtime48:46

Info zu Planet Zero

Wie sehr sich Shinedown um unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt sorgen und kümmern, bewiesen sie zuletzt u.a. mit ihrer "Atlas Falls-Spendenaktion, die über 400.000 US-Dollar im Kampf gegen die COVID-19-Pandemie sammelte. Nun haben die Multiplatin-Rocker aus Florida ihr neues Album.

"Planet Zero" angekündigt, das sich einer ganzen Reihe brennender Themen widmet: Cancel Culture, der zersetzende Effekt der sozialen Medien auf die seelische Gesundheit und eine zunehmend giftige Spaltung zwischen Menschen mit unterschiedlichen Weltanschauungen - es gibt genug Gründe, sich Sorgen um unser gesellschaftliches Klima zu machen. "Planet Zero" wirft mit eindringlichen Lyrics einen scharfen Blick auf all diese Themen, untermalt von den explosiven und zugleich kunstvoll ausgearbeiteten Klängen Shinedowns. Das Album unternimmt eine kritische Bestandsaufnahme der Brüche und Gefechte einer Gesellschaft, die in den vergangenen Jahren viele Herausforderungen erlebt hat. "Planet Zero" ist dabei ebenso Gesellschaftskommentar wie tiefgreifende Erkundung der menschlichen Psyche - und es verliert nie seinen Glauben an einen optimistischen Ausgang. Seit ihrer Gründung haben Shinedown welt-weit mehr als 10 Millionen Alben und 10 Millionen Singles verkauft, 14 Platin- und Gold-Singles, fünf Platin- und Gold-Alben, 17Nr.-1-Active-Rock-Hits und insgesamt mehr als 6 Milliarden Streams erzielt.

"Das siebte Studioalbum der US-Post-Grunger glänzt mit von Frontmann Brent Smith klug formulierten und ausdrucksstark performten Texten zu aktuellen gesellschaftlichen Problemen, wie der wachsenden Kluft zwischen Arm und Reich, steigender Gefahren für unsere geistige Gesundheit oder dem gefährlichen Hass auf Andersdenkende. Vor allem bietet das einmal mehr von Bassist Eric Bass selbstproduzierte „Planet zero“ aber richtig geile Musik. Das geht schon mit dem erstaunlich rasant-dreckigen „No sleep tonight“ los und setzt sich gleich danach – anhand des im Vergleich zu den letzten Alben extrem harten Titeltracks – noch eindrucksvoller fort. Dabei hat der Vierer aber nicht die von ihm gewohnte Eingängigkeit und Melodiestärke vergessen. Diesbezüglich reihen sich beide genannten Nummern souverän in die Liste weiterer Glanztaten wie des verträumten „Dysfunctional you“, des effektiven Stadionrockers „Dead don‘t die“, des mit einem Banjo-Intro (!) startenden „America burning“ oder des nachdenklichen von Akustikgitarre und Streichern geführten „A symptom of being human“ ein." (Oliver Kube, EMP Redaktion)

Shinedown




Shinedown
is indisputably one of the most successful rock bands of the past 10 years, enjoying an unparalleled streak of hits. The band’s unprecedented ascendancy over multi-format rock radio commenced with their RIAA platinum certified 2003 debut “LEAVE A WHISPER” and its gold certified 2005 follow-up, “US AND THEM.” Together, both albums yielded seven consecutive top 5 radio hits, including the #1 blockbuster, “Save Me.” Released in 2008, “THE SOUND OF MADNESS” proved Shinedown’s mainstream breakthrough, debuting at #8 on the Billboard 200 before spending 120 consecutive weeks on the chart. The album made rock history, with each of its six singles reaching #1 on the airplay rankings, including the double-platinum certified crossover smash, “Second Chance,” which also went to #1 on the Hot AC chart and top 3 at Top 40. The band’s most recent album, “AMARYLLIS” debuted at #1 on Billboard’s “Rock Albums” chart and at #4 overall on the Billboard 200 upon its 2012 release, marking Shinedown’s highest chart debut. The RIAA gold certified album spawned three singles that went to #1 on the rock radio charts, continuing a streak of nine consecutives #1’s at the format and earning Shinedown the seventeenth chart-topper of their illustrious career. Shinedown’s numerous national television appearances include performances on ABC’s Jimmy Kimmel Live!, NBC’s The Tonight Show with Jay Leno and The Today Show, CBS’ The Early Show, among others. In 2009, the band received an American Music Award nomination for “Best Alternative Rock Band.” Shinedown has already begun work on the highly anticipated follow-up to “AMARYLLIS” and the as-yet-untitled album will be released in 2015.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2022 HIGHRESAUDIO