Alex Eckert Universe TOYTOY

Album info

Album-Release:
2019

HRA-Release:
23.05.2019

Label: Jazzlab

Genre: Jazz

Subgenre: Mainstream Jazz

Album including Album cover

?

Formats & Prices

FormatPriceIn CartBuy
FLAC 48 $ 8.50
  • 1Hotel Mermoz03:17
  • 2A7 North04:22
  • 3Rusty Bikes04:44
  • 4A7 South05:53
  • 5Digital Analog Converter06:37
  • 6Rem Ram Rum04:04
  • 7B3 Square04:10
  • 8Stratoblues03:26
  • Total Runtime36:33

Info for Alex Eckert Universe



TOYTOY ́s neues Album besteht aus 8 Kompositionen. Divers, individuell, laut, leise und schön! Bei ihrem nächsten Album setzen TOYTOY ihre Flexibilität und Vielfalt in Szene. Wie der Titel „Alex Eckert Universe“ impliziert, beinhaltet dieses Programm ausschließlich neue Kompositionen des TOYTOY-Gitarristen. Alle Kompositionen sind beeinflusst von Konzertreisen und kulturellen Begegnungen die der Ausnahmemusiker zusammen mit seinen Mitspielern in den letzten Jahren machen durfte. Eckert hat es sich hier zur Aufgabe gemacht, die vielfältigen Individuen der TOYTOY Crew maximal wirksam in Szene zu setzen. Hierdurch wird auch - als Gegenpol zum Vorgängeralbum - der Kollektivcharakter der Band deutlich, denn TOYTOY hat sich für die Produktion viele illustre Gäste aus ihrem künstlerischen Umfeld eingeladen.

Außerdem unterscheidet sich die Entstehung des Albums grundlegend zur Debüt-LP. „Alex Eckert Universe“ ist über einen langen Zeitraum entstanden - in vielen einzelnen Sessions über das letzte Jahr. Der rote Faden ist auch hier wieder der ganz spezielle, raue TOYTOY-Sound und die überbordende Spielfreude der Band.

TOYTOY erweitert mit Eckerts Hilfe das Spielfeld auf universale Größe und etabliert ihre Art zu spielen somit kontinuierlich als universelle Sprache.

Alex Eckert, Gitarre
Daniel Stritzke, Bass
Silvan Strauss, Schlagzeug
Samuel Wootton, Percussion



TOYTOY
This Hamburg Musicians Collective delve into a treasure-trove of global experience from the international playground. World-wide tours with acts such as Nils Landgren, Maria Joao, Chet Faker, Fünf Sterne Delux/Das Bo, Flo Mega, JRBB, Matthias Schriefl, Fiva, Urban Academy and Wootton’s Toystory indicate the players' eclectic cartography.

Now they calibrate their instruments afresh for their own musical expedition. The parameters are the freedom of jazz, the variety of urban sub-cultures, boundless technique and incorrigible creativity.

Specimen evidence includes their debut LP, on the roaming Hamburg Label JazzLab, 'Vamos a la Player' and their forthcoming tour. Join TOYTOY's game, follow the journey.

This album contains no booklet.

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO